• Betonsägen, Betonbohren deutschlandweit
  • 25 Jahre Erfahrung
  • Festpreise

Unterfluggenerator im Mercedes Sprinter

Einsatzfahrzeuge üben eine gewisse Faszination auf Menschen aus. Auf kleinsten Raum müssen wichtige Materialien, die für die Einsätze von Nöten sind, schnell griffbereit sein. Hier ist ein hohes Maß an Logistik und Struktur erforderlich. Ein Notarztwagen ist ein kleines Spital auf vier Rädern mit allen wichtigen Instrumenten, um Patienten schon bei der Fahrt das Leben retten zu können. Bekannte Beispiele von Einsatzwagen und Wunderwerke der Technik sind wohl das Batmobil oder der umgebaute Rettungswagen der Ghostbusters, auch wenn diese in der Realität nicht existieren. So sind Sie doch Sinnbilder von Fahrzeugen, die stets die passende Ausrüstung an Bord haben.

Verteilerkasten im Innenraum
Verteilerkasten im Innenraum

Beim Abbruchunternehmen Dornbach Spezialabbruch nutzen wir ebenfalls Einsatzfahrzeuge, die bis auf kleinste Detail auf die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst sind und uns ermöglichen die Arbeiten schnell und sauber zu erledigen. Wir können somit effizient und kostengünstig für die Auftraggeber arbeiten und haben alle wichtigen Materialien stets dabei.

Der Stolz der dornbachschen Flotte ist der neue Mercedes Sprinter.  Der Laderaum ist groß genug, um alle wichtigen Geräte und Maschinen für unsere Abbrucharbeiten zu transportieren. Die Seil- und Betonsägen finden optimalen Platz, so dass die Anfahrt eines einzigen Fahrzeugs zu unseren Kunden schnell bewerkstelligt werden kann. Ein besonderes Detail dabei ist der integrierte Unterfluggenerator zur Stromerzeugung. Dieser hilft dabei den benötigten Platz für alle Gerätschaften und Werkzeuge frei zu halten.

Was genau ist der Unterfluggenerator und wieso nützt er unseren Kunden?

Der Unterfluggenerator erzeugt Kraftstrom mit 32 A und 400 Volt. Strom, der für den Einsatz der Abbruchmaschinen notwendig und in den meisten Haushalten nicht vorhanden ist. Im Sprachgebrauch nennt man diesen Kraftstrom auch Baustrom oder Starkstrom. Der Baustrom wird auf nahezu allen Baustellen benötigt und wird meist durch große stationäre Generatoren erzeugt. Diese sind nicht nur schwer und laut, sondern müssten oft speziell für die Abbrucharbeiten kostenintensiv angemietet werden.

Unterfluggenerator unter dem Sprinter
Unterfluggenerator unter dem Sprinter

Mit dem Unterfluggenerator können wir unseren Kunden den benötigenden Starkstrom zur Verfügung stellen. Für einen kleinen Aufpreis kommt der unter dem Fahrzeug befestigte Generator zum Einsatz, er spart Ihnen Mehraufwand und Zusatzkosten. Durch den Einbau unterhalb des Fahrzeugs ist auf der Ladefläche genug Platz für alle Gerätschaften, wir können daher die Aufträge mit nur einer Anfahrt berechnen. Zudem ist der Betrieb des Unterfluggenerators durch den Fahrzeugmotor nicht nur leiser, er spart ebenfalls Benzinkosten und ist abgasärmer als der Betrieb eines normalen Stromaggregats.

Wir setzten somit auf moderne Technik, die unseren Kunden bares Geld spart. Nur eine Anfahrt durch optimales Ausnutzen des Laderaums, keine zusätzlichen Kosten für die Miete von stationären Generatoren, geringerer und damit umweltschonender Verbrauch von Benzin. Es ist exakt der Strom vorhanden, der für die Betonsägen benötigt wird.

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Dienstleistungen

  • Betonsägen
  • Deckendurchbruch
  • Betonfräsen

Gute Gründe für Dornbach

  • TOP Bewertungen
  • AMS Siegel