• Betonsägen, Betonbohren deutschlandweit
  • 25 Jahre Erfahrung
  • Festpreise

Deckenöffnung für Treppe

Mehrmals täglich erreichen uns Anfragen von Kunden zur Erstellung von Deckenöffnungen in Betondecken, zur
Verbindung von Räumen mittels einer Treppe. Abhängig von der Art der Treppe unterscheidet man zwischen rechteckigen und runden Deckenöffnungen. Eine rechteckige Deckenöffnung wird mit einem Fugenschneider durchgeführt, wobei bei Erstellung von runden Öffnungen eine hydraulisch angetriebene Zirkelsäge Verwendung findet. Nachfolgend einige Informationen zur Erstellung von runden Deckenöffnungen.

Deckenöffnung rund mit Zirkelsäge

Um eine runde Deckenöffnung zu erstellen, muss eine Bohrung im Mittelpunkt der zu sägenden Öffnung gebohrt werden,
um die Zirkelsäge zu montieren. Das Diamantsägeseil wird durch eine zusätzliche Kernbohrung am Rand der Deckenöffnung geführt. Unterhalb der Öffnung wird der Bereich mit Folie abgeklebt, damit das Wasser, zur Kühlung der
Zirkelsäge, direkt abgesaugt werden kann und nicht unnötig im Raum herumspritzt. Das Betonstück wird mittels
Schwerlaststützen gegen ein unkontrolliertes Herunterfallen gesichert.

Deckenöffnung zum Einbau einer Treppe

Ausbau des Betonstücks

Sobald das Sägen mit der Zirkelsäge abgeschlossen ist, wird über der Deckenöffnung ein Portalkran installiert und das Betonstück in den darunter liegenden Raum abgelassen. Hier wird mittels eines Fugenschneiders das Betonstück in kleinere Stücke geteilt und schließlich mit einer Sackkarre abtransportiert. Die Größe der Betonstücke ist abhängig von der Entfernung zum Bauschuttcontainer. Nach dem Ausbau der Sägestücke wird die Folie entfernt und neue Treppe kann direkt in die Deckenöffnung eingebaut werden. Durch den Sägevorgang sind die Kanten der Betondecke sauber und müssen nicht extra nachverputzt werden.

Deckenöffnung Preise

Um den Preis für eine Deckenöffnung zu ermitteln, sind einige Angaben notwendig. Je mehr Informationen wir bekommen, desto einfacher und schneller können wir ein Angebot erstellen. Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an.

Eine optimale Anfrage beinhaltet

  • Maßes des Durchbruchs (Durchmesser)
  • Stärke der Betondecke (z.B. 20 cm)
  • Etage der Baustelle (wichtig für den Abtransport der Sägestücke nach draußen)
  • Baustelle Rohbau oder bewohnte Wohnung / Haus (wichtig für die Kalkulation der Schutzmaßnahmen)
  • Bilder des Raumes oberhalb und unterhalb der Deckenöffnung
  • Kraftstrom vorhanden? Optional bieten wir ein Stromaggregat mit an
  • Abtransport der Sägestücke und Recycling auf einer Deponie bauseits oder durch unser Unternehmen

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.

Dienstleistungen

  • Betonsägen
  • Deckendurchbruch
  • Betonfräsen

Gute Gründe für Dornbach

  • TOP Bewertungen
  • AMS Siegel